Themengebiete

Suche

Forum

Themen

Werbung

Zufallsartikel

Frequenz und Amplitude

Einen Ton kann man durch seine Amplitude, seine Frequenz und die Form der Schwingung charakterisieren. Die Amplitude bestimmt die Lautstärke des Geräusches. Wenn die Amplitude größer wird, wird das Geräusch lauter. Die Frequenz, das zweite Merkmal, bestimmt die Tonhöhe. Je höher die Frequenz ist, desto höher ersche...

Weiterlesen

Ohmsches Gesetz

Das Ohmsche Gesetz beschreibt den Zusammenhang zwischen Strom, Spannung und Widerstand. Die Formel lautet U=I*R oder umgeformt I=U/R sowie R=U/I . U bezeichnet die angelegte Spannung, I den Strom und R den Widerstand. Aus der Formel lässt sich ableiten, dass in einem metallischen Leiter bei konstanter Temperatur Spannung und Stromstärke zueinander proportional sind.